Barfuss

Der Fuß besteht aus 28 Knochen, 19 Muskeln und 107 Bändern und Sehnen. Dieses Wunderwerk der Anatomie sollte man nicht in enge Schuhe zwängen und zu unnatürlicher Haltung zwingen.

Unsere Füße sind genau wie unsere Hände - Tastorgane.

Deshalb sollten wir unseren Füßen auch die Freiheit gönnen, so zu sein wie sie sind:

...BARFUSS...

 

Barfuß laufen ist das Beste für unsere Füße!

Achtung! Diabetiker sollten nicht mit ungeschützten Füßen laufen!

Wenn Schuhe nötig sind dann plädiere ich für Barfußschuhe.

 


Sommer, Sonne, Strand, Sand, Wasser - jetzt ist die Zeit für Freiheit unserer Füße. Nutzen Sie von Wellen glatt geschliffene Steine als Massageobjekt. So genießen Sie das Sommerfeeling auch noch bis in den Winter.

Fotos: Elke Riedler